OBTURAL

OBTURAL iste eine biokompatible, auf Weichteildefekte intensiv antibakteriell, entzüdungshemmend und schmerzlindernd wirkende, ölige Suspension in knetbarer Konsistenz mit erhöhter Calciumhydroxid-Konzentration. Der ölige Bestandteil ist denaturiert und enthält keine Proteine.

Bei entzündlichen Prozessen erhöht das alaklische Calciumhydroxid den sauren pH-Wert und wirkt bakterizid auf das direkt angrenzende Gewebe, was indirekt zur Verminderung postoperativer Symptomatiken führt. OBTURAL wirkt orthotop und besitzt keinerlei systemische Wirkung.

Das CE-zertifizierte Medizinprodukt der Klasse III OBTURAL wird gammasterilisiert als Einheit in einer Drehkolbenspritze von 2,5 ml knetbarer Substanz geliefert.